Parkettpflegemittel

Parkettpflege fängt dort an, wo ihr Parkettleger aufgehört hat, nämlich nach der Versiegelung. Jegliches Parkettpflegemittel darf erst nach einem gewissen Zeitraum nach der Endversiegelung des Parkettfussbodens angewendet werden. Der genaue Zeitraum richtet sich dabei nach dem verwendeten Parkett oder Holzlack.

Bei der Parkett und Holzfussbodenpflege wird nach mehreren Produktgruppen unterschieden:

  • Pflegemittel zur Parkettreinigung
  • Pflegemittel zur Parkett-Unterhaltspflege
  • Parkett Bodenwachs

Selbstverständlich erhalten Sie sämtliche Pflegemittel für ihren Holzfussboden bei den Gebrüdern Ullmann.

Mit dem Besuch unserer Webseite stimmen sie der Verwendung von Cookies zu! Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen